TVO Basketball Faustball Handball Tennis Tischtennis Turnen Volleyball Jugend
Name
Passwort
  
Werbung
Hier kommt die Werbung
Special
Suche
 
Handball Männer des TV Obertürkheim unter neuer Leitung für 2017/2018

Männer des TV Obertürkheim unter neuer Leitung für 2017/2018

Das Ende der Hallenrunde 2016/2017 liegt nun bereits mehr als drei Monate zurück, doch das erfreuliche Ende bleibt der TVO-Gemeinde sicher noch im Gedächtnis. Das Hoffen und Bangen der Fans um den Nichtabstieg hatte am vorletzten Spieltag der Saison endlich ein Ende, denn die Obertürkheimer konnten im 5. Jahr in Folge die Bezirksliga halten. Trotz dieses Erfolgs war zu diesem Zeitpunkt bereits leider klar, dass Jürgen Silberberger seine Trainertätigkeit nicht fortführen wird.

Die Suche eines Nachfolgers gestaltete sich zunächst schwierig, Anfang Juli konnte mit Klaus Schardt der Trainer für die Saison 2017/2018 vorgestellt werden.

Klaus kam erst mit 18 Jahren zum Handball und verbrachte seine aktive Karriere unter anderem bei den höherklassigen Vereinen aus Winzingen und Bartenbach sowie der Turnerschaft Göppingen. Aufgrund familiärer Verpflichtungen wechselte Klaus schlussendlich zum TV Jahn Göppingen. Dort übernahm er mit 28 seine erste leitende Funktion als Spielertrainer und schaffte bereits im zweiten Jahr den Aufstieg in die Bezirksliga. Nach dem Ende seiner aktiven Karriere blieb Klaus dem Verein erhalten und leitete in den darauffolgenden Jahren sowohl Männer- als auch Frauenmannschaften. Mit jeweiligen Aufstiegserfolgen konnte er seine Qualitäten unter Beweis stellen. Nach einem nicht komplett zufriedenstellenden Engagement in Bartenbach folgte Klaus zur Saison 2012/2013 dem Ruf des TSV Alfdorf. Verein und Mannschaft waren mit seiner Arbeit überaus zufrieden. Infolge eines lukrativen Angebots übernahm er anschließend seine vorerst letzte Trainerstelle bei den Landesligafrauen der SG Bettringen. Dort konnte er wider Erwarten den Abstieg verhindern.

Nach bewusster Trainerpause beginnt für den 56jährigen nun das nächste Kapitel in seiner Laufbahn. Übergeordnetes Ziel für die kommende Saison mit den TVO-Männern ist ganz klar der Nichtabstieg. Trotz der kurzen Vorbereitungszeit bis zum Rundenbeginn möchte Klaus auch eigene Impulse setzen. Die individuelle Technikförderung gehört ebenso zu seinen Zielen wie die taktische Weiterentwicklung der Mannschaft. In den ersten Trainingseinheiten konnte er sich bereits von den Qualitäten der TVOler überzeugen lassen, fand aber auch Ansätze für Verbesserungen.

Die Vereins- und Abteilungsleitung sowie die Männermannschaft freuen sich auf eine erfolgreiche und (im positiven Sinne) spannende Hallenrunde mit dem neuen Trainer Klaus Schardt!