TVO Basketball Faustball Handball Tennis Tischtennis Turnen Volleyball Jugend
Name
Passwort
  
Werbung
Hier kann auch Ihre
Werbung stehen!
Special

Partnerschaftsverein

TV Bittenfeld
Aktuell
Suche
 
Herren verlieren gegen SPORTVG Feuerbach III

Im Spiel der Herren Kreisliga A Gr. 2 traf die Mannschaft des TV Obertürkheim am vergangenen Dienstag im 3. Saisonspiel auf die Mannschaft der SPORTVG Feuerbach III. Die Gäste entführten bei ihrem 9:5-Erfolg dabei die Punkte nach ca. 3 Stunden relativ sicher. Den Siegpunkt erspielte Michail Anastasiou. Garant für den Sieg im Auswärtsspiel waren Heydari und Klink, die in allen vier Einzeln und im Doppelmatch ungeschlagen blieben.


Los ging es mit den Doppeln. Karaca / Doc hatten gegen Heydari / Müller bei ihrer Drei-Satz-Niederlage nichts auszurichten. Wie ausgeglichen das gesamte Spiel war, zeigt auch der Verlauf der einzelnen Sätze, die alle mit nur zwei Punkten Differenz endeten. Chancenlos waren danach Brunsmann / Bantleon gegen Klink / Lévy nicht, aber mehr als ein gewonnener Satz sprang nicht heraus. Kurz strauchelten sie, aber letztlich waren Frank / Bröckl beim 11:7, 13:11, 9:11, 11:9 gegen Anastasiou / Seng doch überlegen. Die Anzeigetafel zeigte also ein 1:2. Los ging es anschließend mit den Einzel-Matches. Ein hartes Stück Gegenwehr konnte dann Emre Karaca beim 2:3 gegen Ardeshir Heydari leisten. Am Ende verlor er jedoch knapp. Zu wenig spielerische Mittel hatte am Nachbartisch Cihan Doc letztlich im Repertoire, um Markus Klink ernsthaft zu gefährden, somit stand es am Ende der Partie 4:11, 4:11, 2:11. Dann ging es beim Stand von 1:4 weiter, als das mittlere Paarkreuz das Spiel weiterführte. Trotz des Verlustes der ersten beiden Sätze gewann am Nachbartisch Michael Brunsmann sein Match gegen Corentin Lévy noch mit 6:11, 10:12, 13:11, 11:7, 11:9. Bemerkenswert war der Verlauf des Entscheidungssatzes, der mit nur zwei Punkten Unterschied endete. Zu wenig spielerische Mittel hatte im Anschluss Norbert Zack letztlich auf Lager, um Bernd Müller ernsthaft zu gefährden, somit stand es am Ende 3:11, 9:11, 3:11. Bevor sich dann wenig später das untere Paarkreuz gegenüberstand, stand es zu diesem Zeitpunkt 2:5. Bei ihrer 0:3-Niederlage gegen Heiko Seng wurden derweil Claudia Frank ganz klar die Grenzen aufgezeigt. Fast verloren schien anschließend das Spiel von Jürgen Bröckl gegen Michail Anastasiou, als es zwischenzeitlich 0:2 hieß. Am Ende hatte Jürgen Bröckl jedoch die richtige Taktik gefunden und siegte mit 6:11, 8:11, 11:8, 11:3, 11:9. Extrem ausgeglichen war hierbei der fünfte Satz, der mit nur zwei Bällen Vorsprung für Bröckl endete. Vor dem Spitzeneinzel stand der Mannschaftskampf dementsprechend 3:6. Beim anschließenden 0:3 gegen Markus Klink fand hingegen Emre Karaca von Anfang an keine Mittel und Wege, um das Spiel erfolgreich zu gestalten. Es dauerte eine Weile, bis Cihan Doc seine Fünf-Satz-Niederlage gegen Ardeshir Heydari quittieren musste. Letztlich ging der Punkt aber in einem umkämpften Spiel dann doch an das Gastteam. Michael Brunsmann hatte seinen Gegner Bernd Müller beim klaren Sieg in drei Sätzen komplett im Griff und ließ ihm keine echte Chance. Mittlerweile stand es damit 4:8. Ein hartes Stück Arbeit hatte Norbert Zack gegen Corentin Lévy zu verrichten, bevor sein Fünf-Satz-Sieg feststand. Der finale Durchgang endete hierbei im Übrigen mit nur zwei Bällen Unterschied. Auf Messers Schneide stand dann das Spiel zwischen Claudia Frank und Michail Anastasiou, bevor sich die Gastspielerin mit 3:2 durchsetzte. Mit dem letzten Ballwechsel des Tages war der 9:5 Sieg somit sichergestellt.


Durch diese Niederlage hat der TV Obertürkheim in der Saison nun einen Saison-Sieg, 2 Niederlagen bei 0 Unentschieden zu verzeichnen. Im nächsten Spiel tritt man nun am 22.10.2021 gegen den ASV Botnang an. Für die SPORTVG Feuerbach III steht nach diesem Ergebnis die Partie gegen den TSV Birkach am 15.10.2021 vor der Tür, in das es mit einem Punkteverhältnis von 2:2 geht.


Punkte:
TV Obertürkheim
Doppel: Karaca / Doc (0), Brunsmann / Bantleon (0), Frank / Bröckl (1)
Einzel: E. Karaca (0), C. Doc (0), M. Brunsmann (2), N. Zack (1), C. Frank (0), J. Bröckl (1)
SPORTVG Feuerbach III
Doppel: Klink / Lévy (1), Heydari / Müller (1), Anastasiou / Seng (0)
Einzel: M. Klink (2), A. Heydari (2), B. Müller (1), C. Lévy (0), M. Anastasiou (1), H. Seng (1)