TVO Basketball Faustball Handball Tennis Tischtennis Turnen Volleyball Jugend
Name
Passwort
  
Werbung
Hier kann auch Ihre
Werbung stehen!
Special

Partnerschaftsverein

TV Bittenfeld
Jubiläumsschrift
Suche
 
Heimspiel: TVO Frauen erfolgreich gegen GaGa

Am Samstag spielten die TVO Frauen, dass aus der Hinrunde verschobene Spiel, zu Hause gegen die Damen der HSG Gablenberg-Gaisburg. Trotz kurzer Startschwierigkeiten gelang es der Mannschaft durch eine kontinuierliche Steigerung, vor allem in der zweiten Hälfte, mit einem Sieg von 30:16 die nächsten zwei Punkte auf dem Konto zu sammeln.

Die beiden Mannschaften trafen in dieser Saison das erste Mal aufeinander. Daher hieß es zunächst einmal sich abzutasten und den Gegner einschätzen (2:2 – 5. Minute). Nachdem die ersten Spielminuten eher verhalten begannen, nahm das Spiel so langsam Fahrt auf. Die Damen der HSG fanden immer wieder über gute Kreisanspiele den Weg zum Tor, während der TVO über das Tempospiel und Spielzüge zu Torerfolg kamen. Trotz einiger Ungenauigkeiten im Abschluss schafften es die TVO´lerinnen durch gute Zusammenarbeit und schnelles Spiel sich bis 10 Minuten vor der Halbzeitpause Tor um Tor abzusetzen zu einem Spielstand von 10:5. Gegen Ende der ersten Hälfte fand der TVO mehr Stabilität in der Abwehr und auch die Torchancen wurden besser genutzt. So stand es zur Halbzeitstand 15:8.

Nach der Pause gelang es den TVO´lerinnen direkt wieder in ihr Spiel zu finden. Durch gehaltene Bälle bzw. Ballgewinne machte es die Mannschaft den Gegnerinnen schwer zum Torerfolg zu kommen. Im Gegenzug zeigte der TVO ein konsequentes Tempospiel und konnte so innerhalb von gut 10 Minuten seinen Vorsprung weiter ausbauen (21:12). Auch in den weiteren Spielminuten ließen die TVO´lerinnen nicht locker und konnten so nach einer Dreiviertelstunde das erste Mal mit 10 Toren (23:13) in Führung zu gehen. Gegen Ende der Partie hielt der TVO weitgehend sein Tempo hoch und kann durch eine geschlossene Mannschaftsleistung mit einem Endstand von 30:16 dieses Spiel gewinnen.

Für den TVO spielten: Sabrina Goldbach, Sonja Mattes (beide im Tor), Sabrina Berner (7/1), Jana Wagner (4), Lisa Silberberger, Jessica Rauscher, Sabrina Weiß, Jenny Bayer (je 3), Gülsüm Gözcü, Katharina Laskowski, Katja Beeg (je 2), Kristina Pfanstil (1